• E-Mobilität

    Aus der Dose, fertig, los…

Wallbox inkl. Standard-Installation*

Ladestation für Ihr Zuhause und Ihr Unternehmen.

Profitieren Sie von 900 € Zuschuss über das Kreditinstitut für Wiederaufbau (KfW) für die Anschaffung und Installation einer neuen Wallbox im Zusammenhang mit dem Förderprogramm 441 (Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Unternehmen)! Die Bundesregierung unterstützt Sie beim Kauf einer Ladestation für Elektro-Autos. Förderfähig sind Ladestationen, die nicht öffentlich zugänglich sind. Sie dienen zum Aufladen von Firmenfahrzeugen und Privatfahrzeugen von Beschäftigten. Wir bieten Ihnen ein Komplettpaket aus Wallbox und der Installation an.

Diese Leistungen sind inklusive:

› Die Wallbox (KfW-förderfähig)
› 15 Meter Kabel zwischen Wallbox und Zählerschrank
› 3 Wanddurchbrüche
› Leitungs- und Fehlerstromschutzschalter
› Installation aller Komponenten
inkl. Wandbefestigung und Verlegung der Kabel im Kabelkanal
› Inbetriebnahme der Ladestation
› E-Check**
› Anfahrt und Arbeitszeit (2h)

* Exklusive anfallender Tiefbauarbeiten (wird nach Aufwand berechnet)

** Die Stadtwerke prüfen vor Abschluss dieser Vereinbarung, ob der gewählte Montageort für die Installation der Wallbox nebst Hardware technisch geeignet und rechtlich zulässig ist. Die Prüfung erfolgt im Rahmen eines E-Checks-Vor-Ort-Termins. Wenn sich im Rahmen des E-Checks herausstellt, dass aus technischen Gründen die Standard-Installation nicht möglich ist, müssen wir leider vom Standardangebot zurücktreten. Sie zahlen lediglich die Kosten des durchgeführten E-Checks in Höhe von 99 €. Die Stadtwerke werden dem Kunden im Anschluss ggf. Alternativvorschläge für den Montageort und/oder die Montageweise unterbreiten sowie mitteilen, welche Vorbereitungsmaßnahmen und –arbeiten für die Installation und den Betrieb der Wallbox noch notwendig sind. Der Kunde bereitet den Montageort entsprechend der Vorgaben unentgeltlich vor oder beauftragt die Stadtwerke gegen einen Aufpreis mit der Vornahme der erforderlichen Vorbereitungsmaßnahmen und –arbeiten.

E-Mobilität

Tankkarte für öffentliche Ladesäulen

Sie kommen aus dem Landkreis Osterholz und haben ein Elektrofahrzeug oder denken über eine Anschaffung nach? Mit unserer Elektro-Tankkarte kommen Sie überall sicher an. Da wir Mitglied im Verbund Ladenetz sind, können Sie bundesweit mit unserer Karte Ihren Strom tanken. Eine Karte zu den Ladepunkten finden Sie am Ende dieser Seite. 

Bei Fragen zur E-Tankkarte steht Ihnen unser Berater Jörg Basler gerne zur Verfügung.

 

Weiterführende Informationen:

Antrag auf Nutzung einer E-Tankkarte

Ladenetz

Hier finden Sie eine Übersicht der Ladesäulen:

Wir sind für Sie da!

Günter Maiworm-Schnaars


Osterholz-Scharmbeck

Am Pumpelberg 4

27711 Osterholz-Scharmbeck

Jens Jacobs


Osterholz-Scharmbeck

Am Pumpelberg 4

27711 Osterholz-Scharmbeck